Edona
  • Edona
  • Persönliche Daten

    Der Name EDONA steht für hochwertige Schmuckkollektionen in innovativen Designs und zu attraktiven Preisen. Seit der Gründung im Jahr 2006 in Pohlheim wurde neben der EDONA-Trauringkollektion auch die Schmuckmarke BRION erfolgreich auf dem Markt eingeführt.

    EDONA – eine Erfolgsgeschichte

    Der Beruf des Goldschmieds hat in der Familie von Metin Cil eine lange Tradition. 1976 gründete sein Vater das erste Familienunternehmen zur Herstellung feinster Ketten, Halsschmuckstücke und Armreifen in Filigranarbeit.

    Unter der Mitarbeit der Söhne ab dem Jahr 2000 expandierte der Betrieb unter der Firmierung Cilor GbR zu einem europaweit operierenden Unternehment.

    Unter jeweils eigenständiger Geschäftsführung leiteten die Brüder Cil gemeinsam die Unternehmensgeschicke - bis Metin Cil 2010 beschloss, sich ausschließlich auf sein Unternehmen EDONA DESIGN GMBH zu konzentrieren.

    Durch seine Kenntnisse als Goldschmied und die langjährige Markterfahrung verfügt Metin Cil über ein ausgesprochenes Produkt-Know-how, das die Qualität seiner Trauring- und Schmuckkollektionen garantiert. Hochwertige Materialien, eine sorgfältige Verarbeitung, individuelle Designs und ein optimaler Tragekomfort machen die Gesamtqualität eines jeden Schmuckstückes aus. Die Trauringkollektion bleibt dabei Chefsache – Metin Cil zeichnet und kreiert eigens jedes Ringpaar. Sein feines Gespür für Trends und Ästhetik wird durch den Erfolg bestätigt.

    Durch stetige Expansion, zuverlässiges Handeln und kluges Wirtschaften ist EDONA heute ein angesehenes Familienunternehmen mit dem Ziel, sich in den nächsten Jahren europaweit zu etablieren.

    Parallel betreibt Metin Cil bis heute zehn eigene Einzelhandelsgeschäfte im hessischen Raum. Hier vertreibt er neben seinen Eigenmarken auch hochwertigen Gold- und Diamantschmuck sowie Trendmarken im Schmuck- und Uhrenbereich.
    Rund 40 Mitarbeiter sind unter seiner Regie beschäftigt.

 
24.07.2013-126444